deutschland AYMAN

Die Erfolgsgeschichte des Berliner Sängers mit tunesischer Abstammung erinnert stark an die Erfolgsstorys aus dem Lande der unbegrenzten Möglichkeiten. Er startete ganz unten, boxte sich bis ganz nach oben durch und hat, zumindest bis heute, einen Top 10 Hit in Deutschland und zwei Echos im Rucksack. Er wurde 1974 in Berlin als Ayman Toukabri geboren und wuchs in dem verrufenen Stadtteil der deutschen Hauptstadt Berlin - Kreuzberg auf. Er versuchte schon früh die Qualitäten seiner Stimme zu testen, aber, das verrät er uns auf seiner Homepage, "Selbst auf der Bühne zu stehen, konnte ich mir nicht vorstellen". Ernst wurde es, als der junge Sänger auf die ehemalige Tic Tac Toe Sängerin Ricky stieß und bei ihr als Backgroundsänger mitsang. Zuerst bei den Aufnahmen zu der Single "Schmerz in mir", dann auf Tour. 1999 war er dann bereit für eigene Werke und brachte seine erste Single "1000mal" heraus. Das Stück kam in die Charts, der ganz große Erfolg stellte sich aber erst mit seiner zweiten Single "Mein Stern" ein. "Mein Stern" erreichte in Deutschland den vierten Platz, wurde und blieb bis dato sein erfolgreichster Hit. Ebenfalls erfolgreich schlug sich das Stück in Österreich und der Schweiz, wo er jeweils die Top 20 erreichte. Der Erfolg war für den Newcomer so, dass er nachher erzählt: "Der Song hat mein ganzes Leben verändert". Es folgten weitere Songs, die sich zwar mit "Mein Stern" nicht messen konnten, doch durchaus erfolgreich waren: "Nur eine Nacht" (2000, D #19), Dieser Brief " (2000, D #20) und "Nur die Wahrheit zählt" (2001, D #25). Als sehr erfolgreich erwies sich das Debütalbum des Sängers "Hochexplosiv", das 2000 erschien und den fünften Platz in den deutschen Charts belegte. Mit mit 350.000 verkauften Exemplaren wurde es zu dem erfolgreichsten Album des Jahres 2000 im deutschsprachigen Raum. Diese Erfolge blieben nicht unbemerkt. Ayman wurde mit zwei Echos in der Kategorie "Bester Rock/Pop Künstler National" und "Bester Newcomer National" ausgezeichnet. Bis heute veröffentlichte Ayman noch weitere drei Alben. Es sind "Nicht nur Worte" (2004), "Es ist Zeit" (2008) und "Ein Mensch wie du" (2010).
(2012)

ayman

Videos auf Youtube
MP3 bei Musicload.de
Aktuelles bei Amazon
Ebay Auktionen
Konzertkarten bei Eventim



Kurz gefasst
  • Das zweite Album des Sängers "Nicht nur Worte" erschien unter seinem eigenem Label AT Records, das er nach der Veröffentlichung seines Debütalbums gegründet hatte.
  • Das Lied "Mein Wort" aus dem dritten Album Aymans "Es ist Zeit" wurde zu der Titelmusik der Neuauflage der Fernsehsendung Traumhochzeit.
  • Zu den Idolen Aymans aus seiner Jugend zählten Keith Sweat, Stevie Wonder und Whitney Houston.
  • Sein Vater 2007 starb unerwartet im Jahr 2007.
  • Im letzten Jahren konnte man Ayman nicht selten auf den Bildschirm erleben. Einige seiner Auftritte: "mieten, kaufen, wohnen – Ayman schaut sich Häuser und Wohnungen an" (VOX, 21.07.2011), "Die Hit Giganten Reloadet" (SAT. 1, 28.01.2011), "Die Abenteuer Game Show Fort Boyard" (Kabel 1, 25.01.2011), "Die Promi Kocharena – Ayman kocht gegen Ralf Zacherl !" (VOX, 19.12.2010), "Morgenmagazin" (ZDF, 06.12.2010), "Latenight Show" (SWR3, 05.12.2010), "Latenight Show" (SWR3, 04.12.2010), "Latenight Show" (SWR3, 03.12.2010), "Album Vorstellung" (JamFM, 03.12.2010), "Frühcafe" (TV Berlin, 01.12.2010), "Die Chart Show" (RTL, 05.11.2010) / Quelle: www.ayman.de

Gewusst?
  • Anne
    Im gleichen Jahr wie Ayman, wohl aber ein wenig früher, ist eine Künstlerin geboren, die nicht in der Welt der Musik sondern in einem anderen Genre berühmt wurde. 1874, also vor 100 Jahren, erblickte zum ersten Mal die Welt die kanadische Schriftstellerin Lucy Maud Montgomery. 1908 begeisterte sie die ganze Welt mit dem ersten Buch aus der Serie "Anne auf Green Gables". Die Abenteuer des lebenslustigen und zauberhaften Rotschopfs Anne gehören zu den schönsten Geschichten der Kinder- und Jugendliteratur.
    Anne

  Die größten Hits von Ayman

•   Mein Stern (2000, Hochexplosiv, D #4 / Foxtrott, Blues)  
(2012)