usa BREWER, TERESA

Die amerikanische Pop- und Jazz- Sängerin Teresa Brewer wurde am 7. Mai 1931 in Toledo (Ohio / USA) als Theresa Breuer geboren. Teresa fing ganz früh mit ihrer Musik - Karriere an. Als 2-jährige sang sie in der lokalen Rundfunkstation. Mit 5 Jahren stand sie auf der Bühne und sang in diversen Kindersendungen. Als 12-jährige gehörte sie zum festen Bestand der beliebten Tick and Pat-Show. Mit 16 Jahren hatte sie mehrere gewonnene Talentwettbewerbe hinter sich. Als 18-jährige hat sie ihren ersten Plattenvertrag mit London Records in der Tasche. Mit dem Hit "Music! Music! Music!" aus dem Jahr 1950 landete sie ihren ersten Millionenseller. Das Stück, geschrieben von Stephen Weiss und Bernie Baum, befand sich auf der B-Seite der 1949 aufgenommenen Platte "Copenhagen" und machte trotzdem das Rennen. "Music! Music! Music!" wurde zum Marken- und Erkennungszeichen der Sängerin und zu einem der bekanntesten Hits der 50er Jahre. Ihr zweiter Hit "Till I Waltz Again With You" blieb 1952 gleich 5 Wochen die Nummer 1 in den USA und verkaufte sich 1,5 Millionen Mal. 1953 hatte Teresa ihr Filmdebüt in "Those Redheads From Seattle". Ihre weiteren Hits sind "Dancing With Someone" (1953), "Ricochet" (1953), "Bell Bottom Blues" (1954), "Our Heartbreaking Waltz" (1954) und "Skinnie Minnie" (1954). Ihre letzte Notierung war der von Edith Piaf weltbekannte Chanson "Milord", den sie in englischer Sprache performte. Trotz weiterer Versuche und Labelwechsel schaffte sie es danach nicht mehr die Hitparaden zu erreichen. Für die seit 1972 mit dem Produzenten Bob Thiele verheiratete Sängerin wurde auf dem Hollywood Walk of Fame ein Stern eingelassen. Teresa Brewer arbeitete mit vielen bekannten Musikern wie Count Basie oder Duke Ellington zusammen. Sehr oft trat sie in den 60er Jahren im Fernsehen in diversen Sendungen wie "The Ed Sullivan Show" auf. Teresa Brewer starb am 17. Oktober 2007 in New Rochelle (New York).
(2007)

brewer_teresa

Videos auf Youtube
MP3 bei Musicload.de
Aktuelles bei Amazon
Ebay Auktionen
Konzertkarten bei Eventim



  Die größten Hits von Teresa Brewer

•   Music! Music! Music! (1950, USA #1)  
•   Till I Waltz Again With You (1952, USA #1)  
•   Ricochet (Rick-O-Shay) (1953, USA #2)  
•   Jilted (1954, USA #6)  
•   Let Me Go, Lover! (1954, GB #9, USA #6)  
•   A Tear Fell (1956, USA #5, GB #2)  
•   A Sweet Old Fashioned Girl (1956, USA #7, GB #3)  
•   You Send Me (1957, USA #8)  
(2013)