deutschland DENALANE, JOY

Die deutsche Sängerin mit afrikanischen Wurzeln, Joy Denalane, wurde als Tochter eines Südafrikaners und einer Heidelbergerin in Berlin - Schöneberg als Joy Maureen Denalane am 11. Juni 1973 geboren. Die heutige zweifache Mutter verlässt mit 16 das Zuhause, steigt wenig später mit 19 Jahren bei der Band Culture Roots ein und landet anschließend in Stuttgart, wo sie an den Freundeskreis - Frontmann Max Herre geriet. Mit ihm arbeitet sie zusammen an dem Song "Mit Dir", der 1999 die deutschen Top10 erreichen sollte. Im gleichen Jahr startet sie als Solosängerin und präsentiert ihre Debütsingle "Time Heals The Pain". Sie trat dem "FK Allstars" Kollektiv, zu dem außer Freundeskreis auch Afrob, Gentleman, Sekou Neblett, Deborah von Sens Unik und Brooke Russell angehörten, bei und tourte mit ihm pausenlos fast zwei Jahre lang. 2001 unterzeichnete sie einen Plattenvertrag bei Four Music, der Plattenfirma, bei dem auch Freundeskreis unter Vertrag stand. 2002 beendet Denalane die Arbeit an ihrem Debüt-Soloalbum "Mamani", das nach dem Erscheinen den achten Platz in den deutschen Albumcharts erreichte. Die Kritik lobte die Sängerin und machte sie u.a. zu "Gebieterin über Soul und Hip-Hop" (Hamburger Abendblatt). Die Künstlerin geht auf Tour und wird zu einem beliebten Gast bei diversen Radio- und Fernsehsendungen. Das Jahr 2003 bringt ihr die Belohnung für das erfolgreiche 2002. In der Kategorie "Best HipHop / R&B National" gewann sie einen Comet , bei der Echo Verleihung wurde sie drei Mal in der Kategorie "Künstlerin National - Rock/Pop", "Nationaler Radio-Nachwuchs-Preis" und "Nationaler Nachwuchs-Preis der Deutschen Phono-Akademie", nominiert. Das nächste Album der Künstlerin konnte noch besser als der Vorgänger abschneiden. "Born & Raised", veröffentlicht im Jahr 2006, stiegt in Deutschland auf den zweiten Platz in den Albumcharts. Die letzte Neuheit der Sängerin, das dritte Album "Maureen" aus dem Jahr 2011 kam in Deutschland auf den achten Platz. 2011 brachte auch im privaten Leben der Sängerin etwas neues. Sie kam mit ihrem Ex - Ehemann Max Herre, den sie 2003 geheiratet hat und von dem sie sich zwischendurch getrennt hat, wieder zusammen.
(2012)

denalane_joy

Videos auf Youtube
MP3 bei Musicload.de
Aktuelles bei Amazon
Ebay Auktionen
Konzertkarten bei Eventim



Kurz gefasst
  • Die offizielle Internetseite der Künstlerin ist unter www.joydenalane.com erreichbar.
  • 2001 starb die Mutter von Joy Denalane an Brustkrebs.
  • 2006 gründete Joy Denalane gemeinsam mit Max Herre, Götz Gottschalk und Sophie Raml ein neues Label unter den Namen "Nesola". Den zweisprachig geführten Internetauftritt des Labels erreicht man unter www.nesola.de.
  • Seit 2009 studiert Joy Denalane Germanistik, Anglistik und Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin.

Gewusst?
  • Die Rache
    Das Geburtstagsjahr Joy Denalanes, 1973, wurde zum Jahr der Rache. Das erzählt man sich so zumindest. Tatsache ist, dass jeder, der Geheimnisse verrät, nun Mal mit Restriktionen rechnen muss. Ob in diesem Fall die Mönche des geheimnisvollen Klosters Shaolin tatsächlich Rache ausübten und zugeschlagen haben, ist nicht sicher, aber nicht ausgeschlossen.
    Der Kleine Drache

Joy Denalane - Plakat

Maureen

Etwas schwer hat man sich auf der Homepage der Künstlerin mit einem passendem Motto für das neueste Album getan. Der erste Vorschlag lautet "Niemand wird tun, was wir nicht tun", eine Anfangszeile des ersten Stücks. Das andere (aus dem Stück "Der Tag Ist Nah) "Es wird nie wieder, wie es war / Doch ich weiß, dass es wieder wird." Eine kleine Lebensweisheit. Auch ein dritter Vorschlag wäre geeignet, der die Lebenseinstellung der beweglichen, keinen Stillstand duldenden Künstlerin widerspiegelt : "Träume werden nur wahr, wenn wir uns bewegen". "Maureen" ist das dritte Studioalbum von Joy Denalane und wurde 2011 veröffentlicht. Um die Platte bekannt zu machen, startete man eine Plakataktion und die Sängerin selbst ging auf eine Deutschland - Tour mit einem Ausflug nach Österreich (Wien). Termine:

02.11 - Stuttgart / Theaterhaus
03.11 - Köln / E - Werk
05.11 - München / Muffathalle
06.11 - Berlin / Postbahnhof
07.11 - Hamburg / Grosse Freiheit
09.11 - Nürnberg / Hirsch
10.11 - Wien / WUK

Das Album ist, anders als der Vorgänger, deutschsprachig und wurde nach ihrem zweiten Vornamen benannt. Es enthält zwölf Songs. Den Titel "Nie Wieder, Nie Mehr" absolviert Joy Denalane gemeinsam mit Julian Williams. Der Inhalt :
01. Niemand (Was Wir Nicht Tun)
02. Frei
03. Der Tag Ist Nah
04. Nie Wieder, Nie Mehr
05. Bin Und Bleib Dein
06. Wo Wollen Wir Hin Von Hier?
07. Siehst Du Mich
08. Lass Es Liebe Sein
09. Happiness
10. Rosen
11. Du Allein
12. Mehr Als Wir
Joy Denalane - Das neue Album Maureen

  Die größten Hits von Joy Denalane

•   Mit Dir (1999, mit Freundeskreis, D #9 / Blues)  
(2012)