australien EMPIRE OF THE SUN

Das australische Musikprojekt Empire Of The Sun entstand 2007 und widmet sich der elektronischen Musik. Die Gründer des Duos, Luke Steele und Nick Littlemore, kamen zum ersten mal 2000 zusammen. Das anfängliche Experimentieren mit der Musik fruchtete in der Gründung des Empire Of The Sun. Übersetzt bedeutet der Name soviel wie "Reich der Sonne". Unter dem Namen gibt es bereits einige "Bekannte" wie z.B. den Roman von J.G. Ballard oder die Verfilmung des Roman von Steven Spielberg aus dem Jahr 1987. Wie die Musiker aber versichern, dies sei ihnen zwar bekannt gewesen, hatte aber nicht den entscheiden Einfluss auf den Name ihres Projekts. "Reich der Sonne" oder eben im Original "Empire Of The Sun" passte nun mal besonders gut zu ihrem musikalischen Vorhaben. Dies spiegelt sich zumindest ganz deutlich auf ihrer Web - Startseite wieder, die sich ganz gefüllt mit einer heißen Sonne präsentiert. Davor engagierte sich Luke Steele bei der Band The Sleepy Jackson, Nick Littlemore machte bei der Band Pnau mit. Beide Herren singen und spielen Synthesizer, darüber hinaus spielt Luke Gitarre und Klavier, Nick beherrscht dafür das Schlagzeug. Das Duo debütiert mit der Single "Walking On A Dream", die am 30. August 2008 veröffentlicht wurde. Der Titel schafft es in Australien auf den 10. Platz. Die zweite Single "We Are The People" erreichte in der Heimat zwar nicht mehr eine so hohe Platzierung, eroberte dafür aber den deutschsprachigen Raum und schaffte es in Deutschland sogar auf die Pole Position. Etwas nachgeholfen hat hier der Telekommunikationsanbieter Vodafone, der den Titel in seiner Fernseh - Werbung verwendete. Das Debütalbum "Walking On A Dream" präsentierten die Herren ebenfalls im Jahr 2008 und erreichten mit ihm in ihrer Heimat Australien den sechsten Platz. Die Platte wurde auch international notiert und konnte in Deutschland in die Top40 aufsteigen. Kurz vor der Veröffentlichung konnte man auf MySpace einige Stücke aus dem Album im Vorfeld kennenlernen. Die weiteren Singles des Duo "Standing On The Shore", "Without You" und "Half Mast (Slight Return)" blieben vorerst ohne nennenswerte Erfolge, aber die Musiker bleiben dran und das letzte Wort wurde noch nicht gesprochen.
(2011)

empire_of_the_sun

Videos auf Youtube
MP3 bei Musicload.de
Aktuelles bei Amazon
Ebay Auktionen
Konzertkarten bei Eventim



Kurz gefasst
  • Die offizielle Internetadresse von Empire Of The Sun lautet www.walkingonadream.com.

  Die größten Hits von Empire Of The Sun

•   We Are the People (2010, Walking on a Dream, D #1 / Cha Cha Cha, Foxtrott)  
(2011)