grossbritannien EURYTHMICS

Eurythmics ist ein 1981 von Annie Lennox (geb. am 24.12.1954 in Aberdeen) und David A. Stewart (geb. am 9.9.1952 in Sunderland) gegründetes britisches Musik-Duo. Bei der Gründung haben beide diverse Musikerfahrungen in anderen Bands hinter sich. Ihr Musikstil, bei dem sich avantgardistische Pop- und Wave-Musik mischen, findet schnell ein breites Publikum. Zwar erreicht 1981 das erste Album "In The Garden", zu dem auch andere Musiker als Gastspieler beitragen, noch nicht überall Spitzenplätze. Doch schon mit dem zweiten Album "Sweet Dreams (Are Made Of This)" gelingt 1983 der große Durchbruch. In den USA ein Nummer-1-Hit,  schaffen sie es in Deutschland mit dem Titelsong auf Rang 4 der Single-Hits. Mit dem Album "Touch" und den ausgekoppelten Singles "Right By Your Side", "Here Comes The Rain Again" sowie "Who’s That Girl" knüpft das Duo im gleichen Jahr an den vorherigen Erfolg an. Es folgen die Alben "Touch Dance" (1984), "1984 (For The Love Of Big Brother" (1984 – Filmmusik zu "Big Brother"), "Be Yourself Tonight" (1984), "Revenge" (1986), "Savage" (1987), "We Too Are One" (1989), "Greatest Hits" (1991) und "Live 1983 – 1989" (1993). Nach mehrjähriger Trennung findet das Duo 1999 wieder zusammen und veröffentlicht das erfolgreiche Album "Peace" (1999), gefolgt von "Ultimate Collection" (2005) und "Boxed" (2005). Zu einer dauerhaften Zusammenarbeit kommt es aber nicht mehr, und beide gehen mit eigenen Projekten getrennte Wege.
(2008)

eurythmics

Videos auf Youtube
MP3 bei Musicload.de
Aktuelles bei Amazon
Ebay Auktionen
Konzertkarten bei Eventim



Eurythmics - Greatest Hits

Eurythmics
Greatest Hits

BMG Records, 1991

love is a stranger
sweet dreams
who's that girl?
right by your side
here comes the rain again
there must be an angel
(playing with my heart)
sisters are doin' it for themselves
it's alright (baby's coming back)
when tomorrow comes
you have placed a chill in my heart
sex crime (1984)
thorn in my side
don't ask me why


  Die größten Hits von Eurythmics

•   Sweet Dreams (Are Made of This) (1983, GB #2, USA #1, D #2 / Discofox)  
•   Love Is a Stranger (1983, GB #6 / Discofox)  
•   Who’s That Girl? (1983, GB #3 / Cha Cha Cha)  
•   Right by Your Side (1983, GB #10)  
•   Here Comes the Rain Again (1984, GB #8, USA #4 / Discofox, Cha Cha Cha)  
•   Sexcrime (Nineteen Eighty-Four) (1984, D #3, GB #4)  
•   Would I Lie to You? (1985, USA #5, in Großbritannien nur Platz 17.)  
•   There Must Be an Angel (Playing with My Heart) (1985, D #4, GB #1)  
•   Sisters Are Doin' It for Themselves (1985, GB #9, mit Aretha Franklin / Cha Cha Cha)  
•   Thorn in My Side (1986, GB #5 / Cha Cha Cha)  

Super Hits Sensation

Super Hits Sensation

In den 80er Jahren gehören Eurythmics zu den populärsten Gruppen und schaffen es immer wieder auf die obersten Plätze der internationalen Charts. Dem entsprechend nahm man die Eurythmics - Songs gerne in diverse Zusammenstellungen auf. Hier eine "Super Hits Sensation" - Zusammenstellung in der Eurythmics mit dem Titel "When Tomorrow Comes" vertreten sind. Der Titel stammt aus dem Album "Revenge", das 1986 veröffentlicht wurde.

Vinyl LP, Ariola, 1986

Eurythmics - Who's That Girl ?

Eurythmics
Who's That Girl ?

1. Who's That Girl ?
2. You Take Some Lentils And You Take Some Rice

Vinyl - Single, RCA, 1983


Eurythmics - Be Yourself Tonight

Eurythmics
Be Yourself Tonight

Audio CD, RCA (BMG), 2004
1. Would I Lie To You?
2. There Must Be An Angel
3. I Love You Like A Ball And Chain
4. Sisters Are Doin' It For Themselves
5. Conditioned Soul
6. Adrian
7. It's Alright (Baby's Coming Back)
8. Here Comes That Sinking Feeling
9. Better To Have Lost In Love (Than Never To Have Loved At All)





46664 2003 nahmen Eurythmics an dem Benefiz-Konzert 46664 in Kapstadt teil.

Google-Suche auf Music & Dance :

Mad