holland GOLDEN EARRING

Die niederländische Formation Golden Earring wurde 1961 von George Kooymans (geb. am 11. März 1948 in Den Haag) und Rinus Gerritsen (geb. am 9. August 1946 in Den Haag), die gemeinsam bereits in einer Schulband spielten, in Den Haag gegründet. Den ursprünglichen Namen der Gruppe "The Tornadoes" ersetzte man 1962 mit "Golden Earring". Diese Rockband, die heute als eine am längsten existierende Rockband der Welt aufgeführt wird, erlebte viele personelle Umbesetzungen und nahm erst 1967 feste Formen an. Der kommerzielle Erfolg stellte sich erst ab 1968 ein. Mit "Dong-Dong-Di-Ki-Di-Gi-Dong" hatten sie 1968 in den Niederlanden ihren ersten Nummer-1-Hit. Die Band ging auf Tour, zuerst Holland dann Europa, bis sie schließlich als eine der ersten europäischen Bands eine Tournee in den USA machten. 1969 stieß der Schlagzeuger Cesar Zuiderwijk zu der Gruppe hinzu und damit stand die Besetzung Kooymans, Gerritsen, Hay und Zuiderwijk, die sich bald als sehr erfolgreich herausstellen sollte, fest. 1970 werden Golden Earring international notiert. Mit "Back Home" (1970), ein weiterer Nummer-1-Hit in den Niederlanden, haben sie ihre erste Notierung in Deutschland und belegen hier den 15. Platz. 1973 kam der Hit "Radar Love", der bis heute zu den Rockklassikern gehört und ausgezeichnete Notierungen vorweisen konnte. "Radar Love" stieg in den Niederlanden auf Platz eins auf, belegte Platz sieben in Großbritannien und kam sogar in den USA auf Platz 13. Das Stück kommt aus dem Album "Moontan" aus dem Jahr 1973. Das Album, Nummer-1 in den Niederlanden, konnte auch in den USA überzeugen und kletterte dort auf Platz 12. Damit wurde "Moontan" zu der erfolgreichsten Produktion der Gruppe. 1986 legten Golden Earring eine Pause ein, um sich 1989 wieder neu zu formieren und auf Tour zu gehen. Bekannt wurden Golden Earring unter anderem durch ihre spektakulären Live-Shows, bei denen zu den markanten Momenten der Sprung des Schlagzeuger Zuiderwijk über sein Instrument gehörte. Golden Earring stehen bis heute auf der Bühne, veröffentlichen Alben und Singles. Zuletzt brachten sie das Album "Tits 'n Ass" (2012) heraus, das zu einer weiteren Nr. 1 in den Niederlanden wurde. Mit ihrer letzten Single "Still Got The Keys To My First Cadillac" belegten sie in ihrer Heimat Platz 17.
(2012)

golden_earring

Videos auf Youtube
MP3 bei Musicload.de
Aktuelles bei Amazon
Ebay Auktionen
Konzertkarten bei Eventim



Kurz gefasst
  • Die offizielle Internetpräsenz der Band: www.golden-earring.nl
  • Die größte Popularität erreichten Golden Earring in den USA, Beneluxländern, Skandinavien und Deutschland.
  • In den Niederlanden debütierten Golden Earring 1965 mit dem Hit "Please Go" (Platz 8). Das Debütalbum "Just Earrings" erschien ebenfalls 1965.

  Die größten Hits von Golden Earring

•   Radar Love (1973, GB #7, D #5)  
•   Twilight Zone (1982, USA #10)  
(2013)

Radar Love

Das Stück "Radar Love", geschrieben von George Kooymans und Barry Hay, wurde von unzähligen Interpreten neu aufgenommen und genießt bis heute große Popularität.
Hier einige Neu-Interpretationen:

Radar Love

•   Radar Love (The BossHoss)  
•   Radar Love (The Centerfold)  
•   Radar Love (Gordon Blue)  
•   Radar Love (InstaHit Crew)  
•   Radar Love (Nine Pound Hammer)  
•   Radar Love (Oh Well)  
•   Radar Love (Omen)  
•   Radar Love (Restless)  
•   Radar Love (Silver Pearcing)  
•   Radar Love (White Lion)