deutschland GROOVE COVERAGE

Das deutsche Dance - Projekt Groove Coverage startete 2001 mit der Single "Are You Ready?". Die Single kommt gut so in Deutschland als auch im Ausland an und bald wird mit einer Coverversion des Mike-Oldfield-Klassikers "Moonlight Shadow" das Debütalbum "Covergirl" angekündigt. Die Single "Moonlight Shadow" wird zu einem riesigen Erfolg, erreicht in den deutschen Charts den dritten Platz und wird vergoldet, das Album "Covergirl" kommt in die Top40 der LP-Charts. Das alles im Jahr 2002. Groove Coverage bestand ursprünglich aus den Sängerinnen Melanie Münch (genannt Mell) und Verena Rehm sowie Markus Schaffarzyk (DJ Novus). Die Formation schaffte es immer wieder, mit ihren Singles hohe Chartpositionen zu erreichen. Mit "God Is A Girl" (2002), "The End" (2003), "Poison" (2003), "7 Years & 50 Days" (2004), "She" (2004) und "Runaway" (2004) schafften sie es jeweils in die Top20 der deutschen Singlecharts. Aktuell bildet Groove Coverage das Duo Melanie Münch und Markus Schaffarzyk. Nach der Veröffentlichung des Albums "7 Years And 50 Days" im Jahr 2004 gehen Groove Coverage auf Tour und besuchen außer den europäischen Ländern so gut wie die ganze Welt. Sie liefern Konzerte in Japan, USA, Australien und Neuseeland. Es gibt Auftritte in Taiwan, Südafrika und sogar Brasilien. Weitere Alben von Groove Coverage sind "21st Century" (2006) und "Greatest Hits" aus dem Jahr 2007.
(2009)

groove_coverage

Videos auf Youtube
MP3 bei Musicload.de
Aktuelles bei Amazon
Ebay Auktionen
Konzertkarten bei Eventim



Kurz gefasst
  • Groove Coverage im Internet : www.groove-coverage.de
  • Die Single "She" ist ein Cover des Weihnachtslieds "Stern über Bethlehem" von Alfred Hans Zoller. Mit dem Titel erreichten Groove Coverage den 18. Platz in den deutschen Single - Charts.
  • Verena Rehm wurde am 14. Mai 1984 in Neuburg geboren. Sie schreibt und komponiert für Groove Coverage und macht zusätzlich bei Spring Break und Age Pee mit.
    (2009)
  • Melanie Münch (Mell) stammt aus München, wo sie am 8. April 1981 geboren wurde. Mell ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sie debütierte als Sängerin mit "Monlight Shadow" und erklommt in deutschen Singlecharts gleich den dritten Platz.

Groove Coverage - 7 Years & 50 Days

Groove Coverage
7 Years & 50 Days


1 - Radio Edit
2 - Album Version
3 - Extended Version
4 - Platzmatek vs. Cascada Remix
5 - Platzmatek vs. Cascada Remix Short Cut
++ Video-Clip (7 Years & 50 Days)

CD Single, Urban Records (Universal), 2004

"7 Years & 50 Days" kletterte 2004 in Deutschland auf den 16. Platz der Charts. In Österreich klappte es besser : Platz 6. Es ist die dritte Singleauskoppelung aus dem gleich benannten Album "7 Years & 50 Days". Das Album ist bis jetzt das erfolgreichste von Groove Coverage. Es platzierte sich in Deutschland auf den 15 Platz der LP-Charts. (2009) Alle Titel auf dem Album :
01. Poison
02. 7 Years And 50 Days (Radio Edit)
03. Remember
04. Runaway
05. I Need You Vs. I Need You
06. The End (Radio Edit)
07. Force Of Nature
08. When Life
09. Home
10. 7 Years And 50 Days (Album Version)
11. Can't Get Over You
12. The End (Radio Edit)
13. Not Available
14. ???

  Die größten Hits von Groove Coverage

•   Moonlight Shadow (2002, CoverGirl, D #3 / Discofox)  
•   God is a Girl (2002, CoverGirl, D #8 / Discofox)  
•   Poison (2003, 7 Years and 50 Days, D #7 / Discofox)  
(2011)