schweden more ROXETTE





Roxette - Room Service

Roxette
Room Service

Audio CD, EMI, 2001

01. Real Sugar
02. Centre of the Heart
03. Milk and Toast and Honey
04. Jefferson
05. Little Girl
06. Looking for Jane
07. Bringing Me Down to My Knees
08. Make My Head Go Pop
09. Try (Just a Little Bit Harder)
10. Fool
11. It Takes You No Time to Get Here
12. My World, My Love, My Life

Roxette - Sleeping in my car

Roxette
Sleeping In My Car

1. Sleeping In My Car
2. The Look
3. Sleeping In My Car (The Stockholm Demo Version)

Audio CD, Single, EMI, 1994

Mit dem Titel "Sleeping In My Car" erreichten Per und Marie im Jahr 1994 in Deutschland den 11 Platz der Single - Charts. In Schweden klappte es deutlich besser. Hier stieg die Single auf den ersten Platz der Charts auf. Alle, die auf "Sleeping In My Car" stehen, können sich das Album "Crash! Boom! Bang!" holen, aus dem der Song kommt. Das Album selbst feierte ganz große Erfolge. Erster Platz in mehreren Ländern, Platz 2 in Deutschland, Platz 3 in Großbritannien.

Tourplakat

Tour 2011

Roxette in Deutschland 2011

Hier Tourplakate für die Konzerte in Oberhausen, München und Oberursel. Unten einige Termine von Roxette, abgerufen am 6. Juni 2011 von der Homepage der Gruppe.
  • 28.02.2011 - Tatneft Arena, Kazan, Russia
  • 03.03.2011 - Palace of Sports Samara, Russia
  • 05.03.2011 - Palace of Sports Yekaterinburg, Russia
  • 07.03.2011 - Siberia Arena Novosibirsk, Russia
  • 10.03.2011 - Exhibition Center Kiev, Ukraine
  • 13.03.2011 - Minsk Arena Minsk, Belarus
  • 14.03.2011 - Siemens Arena Vilnius, Lithuania
  • 16.03.2011 - Riga Arena Riga, Latvia
  • 18.03.2011 - Saku Hall Tallinn, Estonia (verschoben)
  • 02.04.2011 - Velodromo Montevideo, Uruguay
  • 04.04.2011 - Luna Park Buenos Aires, Argentina
  • 05.04.2011 - Luna Park Buenos Aires, Argentina
  • 07.04.2011 - Orfeo, Córdoba, Argentina
  • 09.04.2011 - Movistar Arena Santiago, Chile
  • 12.04.2011 - Pepsi on Stage Porto Alegre, Brazil
  • 14.04.2011 - Credicard Hall Sao Paulo, Brazil
  • 16.04.2011 - Citibank Hall Rio de Janeiro, Brazil
  • 17.04.2011 - Chevrolet Hall Belo Horizonte, Brazil
  • 19.04.2011 - Credicard Hall Sao Paulo, Brazil
  • 08.05.2011 - Grand Arena Cape Town, South Africa
  • 10.05.2011 - Grand Arena Cape Town, South Africa
  • 11.05.2011 - Grand Arena Cape Town, South Africa
  • 13.05.2011 - The Superbowl Sun City, South Africa
  • 14.05.2011 - The Superbowl Sun City, South Africa
  • 15.05.2011 - The Superbowl Sun City, South Africa
  • 17.05.2011 - The Superbowl Sun City, South Africa
  • 20.05.2011 - World Trade Center Dubai, United Arab Emirates
  • 25.05.2011 - Macka Kucukciftlik Park Istanbul, Turkey
  • 27.05.2011 - Terra Vibe Park Athens, Greece
  • 29.05.2011 - Georgi Asparuhov Stadium Sofia, Bulgaria
  • 30.05.2011 - Zone Arena Bucharest, Romania
  • 01.06.2011 - Budapest Sport Arena Budapest, Hungary
  • 03.06.2011 - See-Rock Festival Graz, Austria
  • 05.06.2011 - O2 Arena Prague, Czech Republic
  • 06.06.2011 - Steel Arena Kosice, Slovakia
  • 09.06.2011 - Plenen Bergen, Norway
  • 11.06.2011 - Zitadelle Berlin, Germany
  • 12.06.2011 - Hessentag Frankfurt, Germany
  • 15.06.2011 - Völkerschlachtsdenkmal Leipzig, Germany
  • 16.06.2011 - Tanzbrunnen Cologne, Germany
  • 19.06.2011 - Torwar Warsaw, Poland
  • 24.06.2011 - Audi Werksgelände, Neckarsulm, Germany
  • 25.06.2011 - Audi Sportpark, Ingolstadt, Germany
  • 27.06.2011 - CEZ Arena, Ostrava, Czech Republic
  • 07.07.2011 - Stavern Festival Stavern, Norway
  • 09.07.2011 - Bospop Festival Weert, Netherlands
  • 14.07.2011 - Moon and Stars Festival Locarno, Switzerland
  • 16.07.2011 - Nordkalks Kalkgruva Pargas, Finland
  • 18.07.2011 - Saku Hall Tallinn, Estonia
  • 22.07.2011 - Tivoli Copenhagen, Denmark
  • 24.07.2011 - Slottsskogsvallen Gothenburg, Sweden
  • 29.072011. - Rådhusplassen, Haugesund, Norway
  • 31.07.2011 - Suikerrock Festival Tienen, Belgium
  • 01.09.2011 - Døgnvill 2011 Tromsø, Norway
  • 13.10.2011 - TUI Arena Hannover, Germany
  • 14.10.2011 - Gerry Weber Arena Halle, Germany
  • 16.10.2011 - SAP Arena Mannheim, Germany
  • 17.10.2011 - Scheyerhalle Stuttgart, Germany
  • 19.10.2011 - König-Pilsner Arena Oberhausen, Germany
  • 22.10.2011 - Tel Aviv, Israel
  • 24.10.2011 - O2 Arena Berlin, Germany
  • 25.10.2011 - O2 Arena Hamburg, Germany
  • 27.10.2011 - Nürnberg Arena Nürnberg, Germany
  • 03.11.2011 - Ericsson Globe Stockholm, Sweden
  • 04.11.2011 - Malmö Arena Malmö, Sweden
  • 15.11.2011 - Wembley Arena, London, UK
  • 18.11.2011 - Palacio Vistalegre Madrid, Spain
  • 19.11.2011 - Sant Jordi Club Barcelona, Spain
  • 01.12.2011 - Crocus City Hall Moscow, Russia
  • 03.12.2011 - New Arena St. Petersburg, Russia

Roxette Live 2016

Roxette: 30th Anniversary Tour


02.07.2016 - KLAM, Burg Clam
15.07.2016 - MÖNCHENGLADBACH, SparkassenPark Mönchengladbach
19.07.2016 - HALLE (SAALE), Freilichtbühne Peißnitz
21.07.2016 - BERLIN, Zitadelle Spandau
23.07.2016 - EMMENDINGEN, Schlossplatz

Roxette sagen die Tour ab.

Von Juni bis November 2016 hatten Rexette in Rahmen ihrer Jubiläums-Tournee zum 30-jährigen Bandbestehen mehr als ein Dutzend Konzerte geplant. Sie wollten u.a. in Finnland, Russland, Deutschland und der Schweiz auftreten. Da die Ärzte jedoch Marie Fredriksson dringend davon abgeraten haben, die Tour fortzusetzen, wurden alle Sommertermine für das Jahr 2016 abgesagt (Bei der Sängerin war 2002 ein Hirntumor diagnostiziert worden). Eine der Schlagzeilen informierte: "Roxette treten nie wieder auf". Bis dahin hatte die Gruppe ihren letzten Auftritt am 8. Februar in Kapstadt, Südafrika. Die traurige Nachricht erreichte die Fans im April 2016. Vom Musikgeschäft verabschiedeten sich Roxette aber keinesfalls. Am 3. Juni 2016 erschien das zehnte Studioalbum der Gruppe "Good Karma".





Google-Suche auf Music & Dance :

Mad