deutschland SCORPIONS

Scorpions gehören zu den wenigen deutschen Rock-Formationen, die einen internationalen Erfolg errungen haben. Seit ihren Hit "Rock You Like A Hurricane" aus dem Jahr 1984, mit dem auch in den amerikanischen Charts notiert wurden, gelten Scorpions als die weltweit erfolgreichste Rock-Formation Deutschlands. Die Anfänge der Gruppe gehen bis in das Jahr 1965 zurück, als der Gittarist Rudolf Schenker die Scorpions gegründet hat. Die Gruppe wurde zwischendurch aufgelöst, dann wieder gegründet, es gab viele personelle Änderungen. Seit 1969 steht Klaus Meine als Leadsänger auf der Bühne. Die aktuelle Besetzung der Band bilden Klaus Meine (geb. am 25. Mai 1948 in Hannover, Gesang, Gitarre), Rudolf Schenker (geb. am 31. August 1948 in Hildesheim, Gitarre), Matthias Jabs (geb. am 25. Oktober 1955 in Hannover, Gitarre), Paweł Mąciwoda (geb. am 20 Februar 1967 in Wieliczka, Polen, Bass) und James Kottak (geb. am 26. Dezember 1962 in Louisville, USA, Schlagzeug). 1972 präsentieren Scorpions ihr Debütalbum "Lonesome Crow". Die Produktion bleibt unbeachtet, mit dem dritten Album "In Trance" (1975) werden Scorpions zum Gesprächthema auch im Ausland, mit dem Album "Virgin Killer" wurde der Grundstein für die weltweite Karriere gelegt. Mit dem Album "Lovedrive" (1979) haben sie ihre erste Notierung in Deutschland, mit "Blackout" (1982) marschieren sie in die deutsche Top 10, wo sie bis heute verweilen, ein. Bereits nach "In Trance" und "Virgin Killer" wurden Scorpions im Ausland einstimmig zu der erfolgreichsten Rock-Gruppe Deutschlands gekürt. 1988 treten Scorpions als erste Hard-Rock-Gruppe in Sowjetunion auf. Der größte Hit der Scorpions "Wind Of Change" veröffentlicht als Single 1991 wurde in mehrere Sprachen übersetzt, erreichte in 12 Ländern den 1. Platz der jeweiligen Hitparaden, verkauft sich über neun Millionen Mal und wurde zur ungeschriebenen Hymne der Perestroika. Die Top 10 Alben Scorpions in Deutschland: "Blackout" (1982), "Love At First Sting" (1984), "World Wide Live" (1985), "Savage Amusement" (1988), "Crazy World" (1990), "Face The Head" (1993), "Pure Instinct" (1996) und "Eye II Eye" (1999), "Moment Of Glory" (2000), "Unbreakable" (2004) und "Humanity - Hour I" (2007). Neben "Wind Of Change" gehört auch "Send Me An Angel" zu den bekanntesten Titeln der Gruppe.
(2007)

scorpions

Videos auf Youtube
MP3 bei Musicload.de
Aktuelles bei Amazon
Ebay Auktionen
Konzertkarten bei Eventim



Scorpions in Siegen / 2009

Scorpions in Singen

Scorpions in Singen 18. Juli 2009

(Hohentwiel Festival in Singen 18. - 24. Juli 2009)

2009 feiert das Hohentwiel Festival in Singen den 40. Jahrestag des Bestehens. Aus diesem Anlass holte man sich ganz besondere Gäste. Neben Scorpions hatten ihren Auftritt auch Ich + Ich sowie Schandmaul. Der Internetauftritt des Festivals: www.hohentwielfestival.de.

Scorpions - Bravo BriefmarkeScorpions - eine Bravo Star - Briefmarke

Scorpions - Ticket 2001Eine Eintrittskarte für das Konzert "Scorpion Unplugged" in der Münchener Philharmonie im Gasteig am 17. September 2001.

  Die größten Hits von Scorpions

•   Wind Of Change (1991, USA #4, GB #2, D #1)  
•   Send Me An Angel (1991, D #5)  
(2013)

Kurz gefasst
  • Scorpions im Internet : www.the-scorpions.com
  • Am 21. Februar 2009 nahmen Scorpions den deutschen Musikpreis Echo entgegen. Sie wurden mit der Trophäe für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Bei der Veranstaltung, die von Barbara Schöneberger und Oliver Pocker moderiert wurde, hatten Scorpions auch einen Auftritt. Weitere Show - Acts lieferten U2, Depeche Mode, Silbermond und Udo Lindenberg.
  • Am 27.03.2010 in Salzburg / Österreich traten Scorpions beim "Wetten dass..?" auf. Sie performten den Song "The Good Die Young". Bei der Veranstaltung, bei der der Moderator Thomas Gottschalk von der als Sissi verkleideten Moderatorin Michelle Hunziker unterstützt wurde, traten u.a. auch Gossip, Lena und Stefan Raab auf. Scorpions befanden sich zu der Zeit auf ihrer Welttour nach der die Gruppe aufgelöst werden sollte. Mit auf dem Weg Tarja Turunen aus Finnland.
  • 1976 sorgten Scorpions für Aufregung und Empörung und kassierten massenhaft negative Schlagzeilen. Das Cover des vierten Albums der Band "Virgin Killer" zeigte noch ein sehr kindliches nacktes Mädchen hinter einer zersplitterten Glasscheibe und löste damit ein Skandal aus. In Großbritannien wurde daraufhin der Verkauf der Platte verboten. Zwar wurde das Cover nachhinein geändert, der Zwischenfall mit dem Verdacht und Vorwurf der Kinderpornografie markiert aber einen schwarzen Fleck in der Geschichte der Band.
  • 2012 wurden Scorpions in dem Musikmuseum Gronau mit einer Ausstellung "Scorpions - Rock You Like A Hurricane" gewürdigt. Zur Eröffnung der Ausstellung ist die komplette Band nach Gronau eingereist. Die Scorpions - Exponate wurden auf einer Fläche von 650 qm vorgestellt. Die Ausstellung konnte in dem Zeitraum 26. Januar 2012 bis 26. August 2012 besucht werden. Die Internetadresse des Museums: www.rock-popmuseum.com.

Scorpions - Gitarre Noten

Scorpions
für Gitarre und Piano

Greatest Hits

Selections from
Best Of Rockers 'N' Ballads

Eine Musik - Notensammlung zum Selbstspielen und Singen.
Breeze Music Switzerland, 1990

Inhalt:
01. Big City Nights - Text: Klaus Meine, Musik: Rudolf Schenker
02. Blackout - Text: Klaus Meine, Herman Rarebell, Sonja Kittelsen, Musik: Rudolf Schenker
03. Love Drive - Text: Klaus Meine, Musik: Rudolf Schenker
04. No One Like You - Text: Klaus Meine, Musik: Rudolf Schenker
05. Rhythm Of Love - Text: Klaus Meine, Musik: Rudolf Schenker
06. Rock You Like A Hurricane - Text: Klaus Meine, Herman Rarebell, Musik: Rudolf Schenker
07. Still Loving You - Text: Klaus Meine, Musik: Rudolf Schenker
08. The Zoo - Text: Klaus Meine, Musik: Rudolf Schenke

Leukämie

2009 wurde Klaus Meine zum Botschafter der Carreras-Stiftung ernannt. Die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. mit Sitz in München gibt es seit 1995. Die erste Stiftung, die "Fundación Internacional José Carreras para la lucha contra la leucemia" mit Sitz in Barcelona wurde 1988 ins Leben gerufen. "Leukämie muss heilbar werden. Immer und bei jedem." - so formulierte José Carreras das Ziel der Stiftung (www.carreras-stiftung.de). Der spanische Tenor José Carreras erkrankte selbst in den 80er Jahren an Leukämie, konnte aber geheilt werden. Klaus Meine selbst zu der besonderen Auszeichnung: "Es ist eine große Ehre für mich in den Kreis der Botschafter der José Carreras Stiftung aufgenommen worden zu sein. Ich werde José Carreras weiter mit ganzem Herzen im Kampf gegen die Leukämie unterstützen. Am 17. Dezember werde ich in der ARD gemeinsam mit vielen anderen Künstlern Gast der José Carreras Gala sein und ich hoffe, dass Ihr mit mir diesen wichtigen Event supportet! Euer Klaus". [1]



[1] - www.the-scorpions.com, Oktober 2009