kolumbien SHAKIRA

Die kolumbianische Pop- und Rock-Sängerin, Songwriterin und Tänzerin Shakira wurde am 2. Februar 1977 in Barranquilla / Kolumbien als Shakira Isabel Mebarak Ripoll geboren. Als Sängerin wurde sie bereits mit 13 Jahren entdeckt, bekam kurz danach einen Plattenvertrag bei Sony Music Columbia und konnte mit 14 ihr erstes Album "Magia" präsentieren. Der Erfolg wollte sich aber in dieser Anfangsphase nicht einstellen. Auch die zweite Albumproduktion "Peligro" (1993) blieb unbeachtet. Erst das dritte Album "Pies Descalzos" aus dem Jahr 1995 brachte den ersehnten Durchbruch. Mit fünf Millionen verkauften Exemplaren legte die junge Sängerin einen soliden und überzeugenden Start hin. Zu Beginn ihrer Karriere sang sie auf Spanisch und wurde zunächst in dem spanischsprachigen Raum bekannt. Ende der 90er Jahre ist Shakira in den USA zu Hause. Sie zog zuerst nach Miami in Florida, danach auf die Bahamas, lernte Englisch und bereitete sich für ihr erstes englischsprachiges Album vor. Große Hilfe dabei leistete ihr die aus Kuba stammende amerikanische Sängerin Gloria Estefan. Die Platte "Laundry Service" mit englischen Texten markiert den endgültigen Durchbruch Shakiras. Über 13 Millionen verkauften Einheiten des Albums lassen die Sängerin zum internationalen Superstar aufsteigen. "Laundry Service" mit dem Superhit "Whenever, Wherever" belegt in den internationalen Charts die vorderste Plätze und wird zum erfolgreichsten Album der Sängerin. Ein Triumph, den sie bis heute nicht wiederholen konnte. Shakira setzt sich für soziale Projekte ein, besonders für Straßenkinder in ihrer Heimat Kolumbien. 2003 wurde sie zur Botschafterin für das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen UNICEF ernannt. Sie wurde mit mehreren Grammys ausgezeichnet und vielen anderen Auszeichnungen. Ihre erfolgreichen Alben sind "Pies Descalzos" (1996), "¿Dónde Están Los Ladrones?" (1998), "MTV Unplugged" (2000), "Laundry Service" (2002), "Live And Off The Record" (2004), "Fijación Oral Vol. 1" (2005)und "Oral Fixation Vol. 2" (2005). Auch sehr erfolgreich wurde die Kompilation "Grandes Éxitos" aus dem Jahr 2002. Die größten Hits von Shakira sind "Whenever, Wherever" (2001), ""Underneath Your Clothes" (2002), "La Tortura" (2005), "Hips Don't Lie" (2006) und "Beautiful Liar" (2007).
(2007)

shakira

Videos auf Youtube
MP3 bei Musicload.de
Aktuelles bei Amazon
Ebay Auktionen
Konzertkarten bei Eventim



Shakira - PosterEin Poster (Bravo Girl) von Shakira.
(2007)

Shakira bei Spot On, 2007Shakira bei Spot On, 2007
Shakira auf der Titelseite von Spot On. Ausgabe Januar 2007.Shakira bei TV 14, 2010

  Die größten Hits von Shakira

•   Whenever, Wherever (2001, Laundry Service, USA #6, GB #2, D #1 / Samba)  
•   Underneath Your Clothes (2002, Laundry Service, USA #9, GB #3, D #2 / Rumba)  
•   La Tortura (2005, Fijación oral vol. 1, D #4 / Samba)  
•   Don't Bother (2005, Oral Fixation Vol. 2, GB #9, D #7 / Cha Cha Cha)  
•   Hips Don't Lie (2006, Oral Fixation Vol. 2, feat. Wyclef Jean, D #1, GB #1, USA #1)  
•   She Wolf (2009, She Wolf, GB #4, D #2 / Discofox)  
•   Gypsy (2010, She Wolf, D #7 / Samba)  
•   Waka Waka (This Time For Africa) (2010, The Sun Comes Out, D #1 / Discofox)  
•   Loca (2010, The Sun Comes Out, D #6)  
•   Can't Remember To Forget You (2014, Shakira, D #8)  
(2016)

Shakira - Whenever, whenever

Shakira - Whenever, whenever
Whenever, Whenever

1. Album Version
2. TV Edit
3. Suerte (Whenever, whenever) Album Version
4. Suerte (Whenever, whenever) TV Edit

Audio CD, Epic (Sony Music Entertainment), 2002
Der große Hit Shakiras "Whenever, Whenever" stammt aus dem Album "Laundry Service". Das Album ist bis jetzt das erfolgreichste in der Karriere von Shakira. Bis 2009 wechselt die Scheibe 13 Millionen Mal den Besitzer. "Whenever, Whenever" etabliert sich ebenfalls in der Gesellschaft der besten Singles von ihr. Über 8 Millionen Verkäufe belegen diese Tatsache. Auch die Chartspositionen. In dem gesamten deutschsprachigen Raum belegte die Single den ersten Platz der Single Charts.
Mit "Laundry Service" bringt Shakira ihr erstes englischsprachiges Album auf den Markt. Bis jetzt sang sie nur auf spanisch. Für die Eroberung der westlichen Welt investiert die Sängerin stolze drei Millionen Euro. Als Produzent ist Emilio Estefan Jr. aufgetreten. Man kennt sich gut. Shakira ist mit seiner Frau, Gloria Estefan, gut befreundet. Gloria half der kolumbianischen Sängerin bei der Entwicklung des Materials für das Album. "Whenever, Whenever" ist der Vorzeigesong aus dem Album und stürmt die Charts weltweit. Nicht nur in den deutschsprachigen Ländern macht man den ersten Platz für ihn frei. "Whenever, Whenever" platziert sich außerdem auf der ersten Stelle in Australien, Polen, Frankreich, Spanien, Italien, Norwegen, Schweden und Mexiko.
Kurz gefasst
  • Im Internet findet man Shakira unter www.shakira.com.
  • So wie die Dame aus Kolumbien außergewöhnlich ist, so auch außergewöhnlich sind ihre Hobbys. Statt sich, wie alle andere Sternchen unserer Zeit, mit Shopping, Klamotten, Outfit oder Styling zu befassen, liest Shakira Bücher. Sie interessiert sich leidenschaftlich für Geschichte. 2007 hat sie sich an der Universität von Kalifornien eingeschrieben und Geschichte studiert.
  • In ihrer Heimatstadt stellte man Shakira ein Denkmal auf.
  • Am 13. Juli 2009 erscheint eine neue Single von Shakira. Sie trägt den Titel "She - Wolf" und ist die erste Auskopplung aus ihrem neuen Album "She Wolf". In Deutschland erreichte "She Wolf", das Album, den dritten, "She Wolf", die Single, den zweiten Platz in den Charts.
  • Shakira ist seit 2000 mit Antonio de la Rua, dem Sohn des argentinischen Präsidenten zusammen. Seit 2001 ist das Paar verlobt. (2009)
  • Shakira macht regelmäßig Bauchtanz. Den ersten Bauchtanzunterricht nahm sie mit 4 Jahren.
  • Mit "I'll Stand By You" beteiligte sich Shakira an "Hope For Haiti Now", einer Benefiz - Gala, die am 22. Januar 2010 gleichzeitig in Los Angeles, New York und London für die Opfer des Erdbebens in Haiti stattgefunden hat. Es wurden mehrere Millionen Dollar eingesammelt. [1]
  • Am 27. März 2010 fand eine weitere Ausgabe der populären Fernsehshow "Wetten dass..?" statt. Neben Scorpions, Gossip, Lena u.a. trat hier auch Shakira auf. Bevor sie sich in Gespräch mit Thomas Gottschalk vertiefte, performte sie ihren neuen Song "Gypsy". Sie spielte dabei Mundharmonika und trat barfuß auf.
  • Am 07. November 2010 wurden die MTV "Europe Music Awards 2010" verliehen. Shakira, die mit einem Award geehrt wurde, eröffnete die Verleihung mit ihrem aktuellen "Hit" Loca. Die Veranstaltung fand in der "Caja Mágica" in der Haupstadt Spaniens Madrid statt.
  • Seit November 2011 ist Shakira auch mit einem Stern auf dem "Hollywood Walk of Fame" vertreten. Ihr Stern hat die Nummer 2354. Damit die Fotos bei der Ehrung besser gelingen konnten, legte sie sich einfach auf den Stern drauf. Sie ist die erste Kolumbianerin, die mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt wurde.




[1] - Weitere Infos über "Hope For Haiti Now" unter Hope For Haiti Now