deutschland SPORTFREUNDE STILLER

Das Trio Sportfreunde Stiller aus Germering bei München startet seine Karriere 1996 unter dem Namen Stiller. Der Namensgeber war Hans Stiller, der Trainer des Bezirksligisten SV Germering. Dieser Name, da es bereits eine andere Gruppe Stiller gab, brachte für die drei bald rechtliche Probleme mit sich, sodass sie sich nach einem neuen umschauen mussten. So entschieden sich der Gitarrist Peter Brugger, Schlagzeuger Florian Weber und Bassist Rüdiger Linhof für einen alternativen Namen und benannten sich in Sportfreunde Stiller um. 1998 veröffentlichen sie EP "Thonträger", 2000 folgt das Debütalbum "So wie einst Real Madrid" mit dem die Band direkt ihre erste Chartnotierung hat. Sie fällt noch nicht ganz berauschend aus, die Herren drängen gerade in die deutsche Top 50 der LP – Charts vor, mit dem Folgealbum "Die gute Seite" sieht die Welt aber deutlich anders aus. Sie landen mit der Scheibe in den deutschen und österreichischen Top 10. Ein riesiger Erfolg, der später doch noch getoppt werden sollte. Mit "Burli" aus dem Jahr 2004 landen sie auf dem zweiten, mit "La Bum" 2007 erklommen sie dann auch den ersten Platz der deutschen Longplayer – Liste. Zu den LP – Erfolgen gibt es auch einige Single - Höhepunkte, von denen die erfolgreichste unter dem Titel "'54, '74, '90, 2006" aus dem Album "You Have To Win Zweikampf" veröffentlicht wurde. Mit dem ersten Platz in den deutschen Singlecharts fahren sie ihren bis jetzt  größten Single - Erfolg ein. Zusätzlich gewinnen sie mit diesem reinen Fußball - Album und - Hit die Herzen aller deutschen Fußballfans. Zuletzt meldeten sich Sportfreunde Stille 2009 mit dem Album "MTV Unplugged in New York" zurück und erreichten in den deutschen LP-Charts erneut den ersten Platz.
(2009)

sportfreunde_stiller

Videos auf Youtube
MP3 bei Musicload.de
Aktuelles bei Amazon
Ebay Auktionen
Konzertkarten bei Eventim



Kurz gefasst
  • Die offizielle Internetpräsenz von Sportfreunde Stille hat die Adresse : www.sportfreunde-stiller.de
  • 2008 waren Sportfreunde Stiller beim Bundesvision Song Contest für Bayern mit von der Partie. Der Song "Antinazibund" brachte ihnen den 10. Platz.

Sportfreunde Stiller - DVD, Unplugged in New York

Sportfreunde Stiller
MTV Unplugged in New York

Ab 17.07.2009 gibt es wieder Mal was Neues von Sportfreunde Stiller. Man hat eine DVD "MTV Unplugged in New York" herausgebracht, passend zu dem Album, das unter dem gleichen Namen am 22. Mai 2009 erschienen ist. Die Aufnahmen zu diesen Live - Erscheinungen stammen aus einem Konzert, das Sportfreunde Stiller am 17. Januar 2009 abgehalten haben. Wenn man sich allerdings das Interview, das Peter bei SFWLive.de abgeliefert hatte anschaut, in dem er ganz locker bekundet : "Ich war noch nie in New York", so fragt man sich, was hat die ganze Geschichte mit NYC auf sich?
Die Antwort ist ganz einfach: die Jungs von Sportfreunde Stiller sind unheimlich wählerisch. Sie waren auf der Suche nach einer passenden Kulisse und konnten sich nicht entscheiden; jedem Ort, den sie als Alternative aufsuchten, und es waren einige, fehlte stets das "Gewisse Etwas". Bis sie schließlich in den Bavaria Studios bei München auf die dort aufgebaute New York City - Kulisse gestoßen sind. Auf einmal passte alles und hier wurde es auch gemacht.
Das Album "MTV Unplugged in New York" wurde genauso wie sein Vorgänger sehr erfolgreich und erreichte in den deutschen LP-Charts ebenfalls den ersten Platz.
Trotz des großen Erfolges und entsprechenden Informationen auf der Homepage führte man vorsichthalber eine Plakataktion durch, um die Fans zum Kauf von der DVD zu animieren. Links ein Straßenplakat vom Juli 2009.

  Die größten Hits von Sportfreunde Stiller

•   '54, '74, '90, 2006 (2006, You Have To Win Zweikampf, D #1)  
•   Ein Kompliment (2009, MTV Unplugged in New York, D #6)  
(2013)