grossbritannien YES

Yes ist eine britische Art-Rockband, die 1968 in London aus der Taufe gehoben wurde. Zu den Gründungsmitgliedern gehören Jon Anderson (geb. am 25. Oktober 1944 in Accrington / Lancashire / GB), Chris Squire (geb am 4. März 1948 in London / GB), Peter Banks (geb. am 15. Juli 1947 in Barnet / Hertfordshire / GB), Tony Kaye (geb. am 11. Januar 1946 in Leicester / Leicestershire / GB) und Bill Bruford (geb. am 17. Mai 1948 in Sevenoaks / Kent / GB). Die Band zeichnete sich durch anspruchsvolle Kompositionen und Texte, die Anleihen aus Klassik und Jazz enthalten, aber auch durch hohe Fluktuation aus. Mit ihrem orchestralen und von elektronischen Rhythmen dominierten Sound wird die Band zu einer der populärsten Gruppen der 70er Jahre. Ihr Debüt geben Yes kurz nach der Gründung bei einem Konzert im "Marquee-Club" in London. 1969 erscheint das Debüt-Album "Yes". Zu den größten Erfolgen, die teilweise nach Trennung und Wiedervereinigung entstanden, gehört das Album "90125" von 1983 mit dem Song "Owner Of A Lonely Heard". Die Songs dieses Albums bilden auch den Mittelpunkt der erfolgreichen Tournee von 1984. Insgesamt erschienen von der in wechselnder Besetzung spielenden Band mehr als 30 Alben. Darunter auch "Fragile" (1972), "Close To The Edge" (1972), "Tales From Topographic Oceans" (1974), "Relayer" (1974), "Going For The One" (1977) und "Drama" (1980). Nach turbulenten Zeiten, die von Auflösung, Namensrechtstreit, Ausstieg und Soloprojekten einzelner Bandmitglieder gekennzeichnet waren, gelingt 1991 eine Wiederbelebung der Formation und ein unerwartetes Comeback. Das gemeinsame Album "Union" (1991) und das Doppelalbum "Keys To Ascension" (1996) erscheinen. 2001 veröffentlicht die Band "Magnification" und startet im gleichen Sommer die Tour "Yessymphonic". Es folgten bis 2004 weitere Tourneen und schließlich die Ankündigung einer Welttour 2008 zum 40jährigen Bandjubiläum. Diese wurde aber wegen gesundheitlichen Probleme von Anderson abgesagt.
(2008)

yes

Videos auf Youtube
MP3 bei Musicload.de
Aktuelles bei Amazon
Ebay Auktionen
Konzertkarten bei Eventim



Yes - Owner Of A Lonely Heart

Yes

1. Owner Of A Lonely Heart
2. Our Song

Vinyl Single,Atlantic Recording, 1983


  Die größten Hits von Yes

•   Wonderous Stories (1977, Going For The One, GB #7)  
•   Owner Of A Lonely Heart (1983, 90125, D #10, USA #1 / Cha Cha Cha)  
(2012)

Yes - Eintrittskarte, Show in München

Eintrittskarte für das Konzert in der Olympiahalle München am Donnerstag, den 10 Juni 2004.


35th Anniversary Tour

Das Konzert in München am 10.06.2006 findet in Rahmen der "35th Anniversary Tour" statt, die am 15. April 2004 begonnen hat und am 22. September 2004 zu Ende ging. In den Zeitraum gaben Yes 64 Konzerte. Sie traten in Nord Amerika und Europa auf. In Deutschland gab es vier Shows (München 10.06.2004, Karlsruhe 11.06.2004, Dusseldorf 12.06.2004, Frankfurt 23.06.2004). Unter der Regie von Robert Garofalo wurde ein Jubiläums - DVD aufgenommen : "Yes - 35th Anniversary Tour". Unter dem Titel "The Ultimate Yes – 35th Anniversary Collection" gibt es Yes auf CD gleich in einem Doppelpack.