Tanz - Persönlichkeiten
 <     <<  <     >  >>     > 
  Deutschland
Heinz Bosl

1946 - 1975
Tänzer / Ballett

Heiz Bosl gehört zu den besten deutschen Tänzer der 70er Jahren. Er wurde am 21. November 1946 in Baden Baden geboren. Er studierte Tanz an der Münchner Staatsoper und Klavier. Seit 1962 gehörte er dem Münchener  Ballett-Ensembles an und wurde in München zum Publikumsliebling. 1965 startete er seine Solokarriere. Zu seinen Partnerinnen gehörten Margot Werner, Konstanze Vernon und Margot Fonteyn, mit der er mehrere Tourneen unternommen hat. Er starb sehr jung im Alter von 28 Jahren am 12. Juni 1975 in München an Krebs. Nach seinem Tod gab seine ehemalige Tanzpartnerin Konstanze Vernon der Stiftung, die sie 1978 gemeinsam mit ihrem Ehemann Fred Hoffmann gründete, den Namen: Heinz-Bosl-Stiftung. Die Stiftung unterstützt junge und hochbegabte Studenten des Klassischen Balletts.

Infos über die Stiftung im Internet: www.heinz-bosl-stiftung.de

Eintragung: 2009

Weitere Einträge:

Checker, Chubby - Sänger / Twist
Cranko, John - Tänzer, Choreograf / Ballett
Duncan, Isadora - Tänzerin / Modern Dance, Ausdruckstanz
Flatley, Michael - Tänzer, Choreograf / Stepptanz
Forsythe, William - Tänzer, Choreograf / Ballett
Fox, Harry - Schauspieler, Tänzer, Sänger / Foxtrott
Haydee, Marcia - Tänzerin / Ballett
Kelly, Gene - Tänzer, Schauspieler / Stepptanz
Kurz, Daniela - Choreografin / Ballett