musik Spruch und Zitat





Die Musik ist die Sprache der Engel.

Thomas Carlyle
Thomas Carlyle (1795 - 1881) war ein schottischer Schrifsteller, Historiker und Philosoph.


Ich verstehe nichts von Musik.
In meinem Fach ist das nicht nötig.


Elvis Presley
Elvis Presley (1935 - 1977), ein amerikanischer Sänger und Schauspieler, stammt aus Tupelo, Mississippi.


Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.

Friedrich Nietzsche
Friedrich Nietzsche (1844 - 1900) war ein deutscher Philosoph, Philologe und Schriftsteller. Zu seinem bekanntesten Werk zählt "Also sprach Zarathustra" (1883–1885).

Friedrich Nietzsche

Musik ist eine höhere Offenbarung
als alle Weisheit und Philosophie.


Ludwig van Beethoven
Ludwig van Beethoven wurde in Bonn am 16. 12. 1770 geboren. Der deutsche Komponist gehört zu den herausragenden Musiker der Klassik-Epoche und Wegbereiter der Romantik. Er starb 1827 in Wien.

Ludwig van Beethoven

Musik wird oft nicht schön gefunden,
weil sie stets mit Geräusch verbunden.


Wilhelm Busch
Wilhelm Busch (1832 - 1908) war ein deutscher Satiriker, Dichter und Zeichner. Er wird oft als Großvater des Comics bezeichnet.


Die Musik drückt das aus
was nicht gesagt werden kann
und worüber zu schweigen unmöglich ist.


Victor Hugo
Victor Hugo (26. Februar 1802 - 22. Mai 1885) war ein französischer Schriftsteller. Zu seinen bekanntesten Werken zählen "Der Glöckner von Notre-Dame" (1831) und "Die Elenden" (1862).


Ich betrachte die Musik als
die Wurzel aller übrigen Künste.


Heinrich von Kleist
Heinrich von Kleist (1777 - 1811) war ein deutscher Dramatiker, Schriftsteller, Dichter und Publizist.


Der Mann, der nicht Musik hat in ihm selbst,
den nicht die Eintracht süßer Töne rührt,
taugt zu Verrat, zu Räuberei und Tücken;
die Regung seines Sinns ist dumpf wie Nacht,
Sein Trachten düster wie der Erebus.
Trau keinem solchen!


Shakespeare (aus "Der Kaufmann von Venedig")
(1564 - 1616), englischer Dichter, Dramatiker, Schauspieler und Theaterleiter. Unter anderen schrieb er die Tragödien "Romeo und Julia", "Hamlet", "Othello" und "Macbeth".


Im Wesen der Musik liegt es,
Freude zu bereiten


Aristoteles
Aristoteles (384-322 v. Chr.) war ein griechischer Philosoph. Sein Lehrer war Platon.



Musik ist die Kurzschrift des Gefühls.

Lew Tolstoi

Lew Tolstoi (1828 - 1910) war ein russischer Schriftsteller.


Wahre Musik ist allein fürs Ohr.

Johann Wolfgang Goethe

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), war ein deutscher Dichter.


"Wenn es im Himmel keinen Rock'n'Roll gibt, möchte ich dort nicht hin."

Bon Scott

Bon Scott (1946 - 1980) war Sänger der Gruppe AC/DC.
AC/DC


Musik: Die Magie des Augenblicks




Tanz: Spruch und Zitat
Lach mal! Lustiges aus der Musik- und Tanz- Welt.

Google-Suche auf Music & Dance :

Mad